Blumengasse 64
Wohnhaus
1170 Wien
2012

In einer Baulücke entsteht ein Wohnhaus mit 18 Eigentumswohnungen mit Loggien, Balkonen oder Terrassen. Der begrünte Innenhof mit Kleinkinderspielplatz schafft Raum für Erholung. Der Wohnung im Erdgeschoss ist hier eine Terrasse und ein Gartenanteil zugeordnet.

Das Projekt wird ganz aus den Anforderungen der Grundrisse heraus entwickelt. Trotz der sehr wirtschaftlichen Wohnungszuschnitte gelingt es, jede Wohnung so zu gliedern, dass sie großzügig wirkt.

Alle Wohnräume sind um Freibereiche herum angeordnet. Die liegenden Fensterflächen und die horizontale Gestaltung der Fassaden stehen bewusst im Kontakt zu den repräsentativen Gründerzeitfassaden der Umgebung und bittet den Bewohnern helle Räume und weite Ausblicke. Die Fenster und Loggienbrüstungen wurden so gestaltet, dass sie Rankgerüste, Blumenkisten und dergleichen aufnehmen können und gestatten den Nutzern eine individuelle Gestaltung ihres unmittelbaren Lebensraums.

Bauherr: WPB Bauträger GmbH, Parkring 12, 1010 Wien
Ort: 1170 Wien
Grundstücksfläche: 453,00 m²
Planungsbeginn: Oktober 2011
Bau: September 2012
Fertigstellung: geplant 06/2012